Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen DIE LINKE im Burgenlandkreis


Gunter Schneider, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag BLK

Neue Ideen, neue Konzepte sind nötig

Auch wenn im Burgenlandkreis der Unterricht aufgrund der Pandemie-Bedingungen später beginnt, so wird es auch bei uns ein Schuljahr sein, das für Schülerinnen und Schüler, für Lehrkräfte und Eltern weiterhin enorme Belastungen bringen wird. Deshalb sind neue Überlegungen, neue Konzepte nötig. Jetzt beispielsweise immer noch den Schwerpunkt auf... Weiterlesen


Gunter Schneider, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag BLK

Mittel für den Kohleausstieg an das Dessau-Wörlitzer- Gartenreich?!

Wer glaubte, dass nach den Turbulenzen um die Vergabe von finanziellen Mitteln für den Kohleausstieg nun endlich Ruhe einzieht, weil diese Mittel jetzt dorthin kommen, wo sie hingehören, sieht sich erneut getäuscht. Nun sollen 120 Mio € an das Dessau-Wörlitzer- Gartenreich fließen, obwohl dieses nicht im Mitteldeutschen Revier liegt und mit... Weiterlesen


Gunter Schneider, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag BLK

Kostenlose FFP2– bzw. OP–Masken für alle Menschen in der Grundsicherung bzw. mit niedrigem Einkommen!

In der Tat ist die Verhängung einer generellen Ausgangsbeschränkung für den gesamten Burgenlandkreis ein sehr harter Eingriff. Auch ich hätte mir gewünscht, dass es nicht zu dieser rigorosen Entscheidung gekommen wäre. Allerdings kommt die Forderung des Kreisvorsitzenden der FDP, Herrn Gludau, nach einer „temporären Ausgangsbeschränkung“ für... Weiterlesen


Gunter Schneider

Zum Impfzentrum des Burgenlandkreises

Kurzinformation Gunter Schneiders Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises: "Ich war gestern zu einer Zusammenkunft der Fraktionsvorsitzenden im Impfzentrum des Burgenlandkreises. Es gibt zu Beginn der Impfkampagne zwei große Probleme, die fehlenden Impfstoffe und die Chance, einen Termin zu bekommen: Weiterlesen


Katja Bahlmann

Wie komme ich zum Impfzentrum?

Für Senior*innen stellt der lange Weg zum Impfzentrum und die komplizierte Terminvergabe eine unüberwindbare Hürde dar, wie die seniorenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Landtag Sachsen-Anhalts, Katja Bahlmann, kritisiert: Weiterlesen

Presseerklärungen DIE LINKE in Sachsen-Anhalt


Stefan Gebhardt

Aufbruch! DIE LINKE geht geschlossen in das Superwahljahr 2021

Der Bundesparteitag am Wochenende, erstmals digital, hat einen neuen Parteivorstand gewählt und die Partei auf die kommenden Wahlen neu aufgestellt. Dazu erklärt der Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Sachsen-Anhalt Stefan Gebhardt:  »Ich freue mich über die Wahl von Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler zur als Parteivorsitzende und... Weiterlesen


Eva von Angern

Impf-Skandal in Sachsen-Anhalt – viele Fragen, wenige Antworten

Nach der heutigen Sitzung im Ausschuss für Inneres und Sport des Landtags Sachsen-Anhalt betont die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Eva von Angern, angesichts der Debatte um Impfdrängler*innen: »Die Landesregierung gibt sich bei der Aufarbeitung der vielen Fälle von Impfdrängler*innen in Sachsen-Anhalt mehr als zugeknöpft. Das Innenministerium... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Nicht nur Schulen, sondern Perspektiven öffnen!

Am 1. März sollen in Sachsen-Anhalt die Schulen schrittweise wieder öffnen, sofern die 7-Tage-Inzidenz in den jeweiligen Landkreisen und kreisfreien Städten stabil unter 200 Neuinfektionen liegt. Das ist derzeit mit Ausnahme des Burgenlandkreises überall im Land der Fall. Zum Restart der Schulen erklärt der Fraktionsvorsitzende und... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Erzieher*innen und Lehrkräfte sind systemrelevant – Impfbeginn vorziehen!  

Im Hinblick auf den schnelleren Einsatz des Impfstoffs von AstraZeneca für besondere systemrelevante Gruppen aus der zweithöchsten Impfkategorie wie z. B. Polizist*innen hat DIE LINKE bereits zur Sondersitzung des Landtages am 18. Februar in einem Antrag (Drs. 7/7264) gefordert, jetzt auch mit der Impfung von Beschäftigten in... Weiterlesen


Eva von Angern

Corona-Pandemie: Beteiligung sichern und Perspektiven schaffen!

In der heutigen Debatte im Landtag von Sachsen-Anhalt zu aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie betont die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Eva von Angern: »Corona und keine Ende – das beschreibt nicht nur die wiederkehrenden Diskussionen hier im Landtag, sondern auch das Gefühl der Menschen im Land. Fakt ist: Wir werden die Pandemie... Weiterlesen