Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Unser Kreisverband gliedert sich in neun Basisorganisationen (BO)

Unsere Parteistruktur entspricht exakt der Gebietsstruktur des Burgenlandkreises, welcher sich in die sieben Einheitsgemeinden Elsteraue, Hohenmölsen, Lützen, Naumburg/Saale, Teuchern, Weißenfels und Zeitz und in die vier Verbandsgemeinden An der Finne, Droyßiger-Zeitzer- Forst, Unstruttal und Wethautal gliedert.

Der BO Bad Kösen gehören 10 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021). Gemeinsam mit den Mitgliedern der BO Naumburg bilden sie die Stadtorganisation Naumburg / Saale.

Sie wirken in der Stadt Bad Kösen, in Fränkenau, Hassenhausen, Kleinheringen, Kukulau, Punschrau, Rödigen, Saaleck, Schieben, Schulpforte und Tultewitz, in Crölpa-Löbschütz, Heiligenkreuz, Freiroda und Kreipitzsch.

Vorstand der BO: Peter Kroha (Vorsitzender), Ida Brauer, Waltraud Krause und Lothar Große

Vorstand der Stadtorganisation: Antje Perl und Peter Kroha (beide Sprecher), Ida Brauer,  Elisabeth Riebow, Lothar Große, Frank Mayntz, Jan Thyen und Harald Uske

              beide Vorstände gewählt am 29.09.2021 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Droyßiger-Zeitzer Forst gehören 15 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021).

Sie wirken in der Gemeinde Guteborn mit Bergisdorf, Droßdorf, Heuckewalde, Schellbach, Golben, Großosida, Frauenhain, Kuhndorf, Rippicha, Röden, Zetzschdorf, Giebelroth, Loitzschütz, Lonzig und Ossig, in der Gemeinde Droyßig mit Weißenborn, Stolzemhain und Romsdorf, in der Gemeinde Kretzschau mit Näthern, Döschwitz, Gladitz, Hollsteitz, Kirchsteitz, Grana, Kleinoside, Mannsdorf und Salsitz, in der Gemeinde Schnaudertal mit Bröckau, Hohenkirchen, Wittgendorf, Dragsdorf, Großpörthen, Kleinpörthen und Nedissen und in der Gemeinde Wetterzeube mit Dietendorf, Koßweda, Pötewitz, Rossendorf, Schkauditz, Schleckweda, Trebnitz, Breitenbach, Schlottweh, Haynsburg, Großra, Katersdobersdorf, Raba, Obersiedel und Sautzschen

Vorstand der BO:  Monika Oehlert (Vorsitzende), Diana Theil

         gewählt am 18.11.2019 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Elsteraue gehören 11 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021).

Sie wirkt in der Gemeinde Elsteraue und in den Ortsteilen: Alttröglitz, Beersdorf, Bornitz, Döbitzschen, Draschwitz, Gleina, Göbitz, Kadischen, Könderitz, Krimmitzschen, Langendorf, Lützkewitz, Maßnitz, Minkwitz, Nißma, Oelsen, Ostrau, Prehlitz-Penkwitz, Predel, Profen, Rehmsdorf, Reuden, Spora, Sprossen, Staschwitz, Torna, Traupitz und Tröglitz.

Vorstand: Karin Denk (Vorsitzende), Maria Barsi und Edith Zemlin

gewählt am 02.09.2019 für die nächsten zwei Jahre.

Der BO Hohenmölsen-Lützen-Teuchern gehören 49 Genossinnen und Genossen an. (Stand 06.11.2021).

Sie wirken in der Stadt Hohenmölsen und in ihren Ortsteilen Aupitz, Granschütz, Keutschen, Oberwerschen, Rössuln, Taucha, Wählitz, Webau, Werschen und Zembschen, in der Stadt Lützen und ihren Ortsteilen Großgörschen, Kleingörschen, Starsiedel, Rippach, Poserna, Muschwitz, Röcken, Meuchen, Bothfeld, Michlitz, Schweßwitz, Kaja, Rahna, Kölzen, Pörsten, Großgöhren, Kleingöhren, Göthewitz, Wuschlaub, Tornau, Kreischau, Pobles, Söhesten, Sössen, Stößwitz, Gostau, Dehlitz, Lösau, Oeglitzsch, Zorbau, Gerstewitz, Nellschütz und Zörbitz und in der Stadt Teuchern und ihren Ortsteilen Schortau, Schelkau, Bonau, Lagnitz, Gröben, Runthal, Nessa, Obernessa, Unternessa, Dippelsdorf, Kössuln, Wernsdorf, Trebnitz, Siedlung, Oberschwödnitz, Krauschwitz, Kistritz, Kostplatz, Krössuln, Reußen, Zaschendorf, Gröbitz, Prittitz, Plennschütz, Plotha, Deuben, Naundorf und Wildschütz

Vorstand: Frank Weidauer (Vorsitzender),  Frank Kolodzik, Bernd Müller, Juliane Remde, Reinhard Weber

gewählt am 23.09.2020 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Naumburg gehören 42 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021). Gemeinsam mit den Mitgliedern der BO Bad Kösen bilden sie die Stadtorganisation Naumburg / Saale.

Sie wirken in der Stadt Naumburg selbst und in den Ortsteilen Wettaburg, Beuditz und Meyhen, in Flemmingen und Neuflemmingen, in Janisroda und Neujanisroda, in Prießnitz, in Schellsitz, in Großjena, Kleinjena, Roßbach und Großwilsdorf, in Neidschütz und Boblas sowie in Eulau.

Vorstand der BO: Antje Perl (Vorsitzende), Elisabeth Riebow, Frank Mayntz, Jan Thyen und Harald Uske

Vorstand der Stadtorganisation: Antje Perl und Peter Kroha (beide Sprecher), Ida Brauer,  Elisabeth Riebow, Lothar Große, Frank Mayntz, Jan Thyen und Harald Uske

              beide Vorstände gewählt am 29.09.2021 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Unstruttal - Finne gehören 22 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021).

Sie wirken in der Verbandsgemeinde An der Finne  in der Stadt Bad Bibra mit Altenroda; Golzen, Thalwinkel, Wippach, Birkigt, Wallroda, Kalbitz, Steinbach, Krawinkel und Bergwinkel, in der Gemeinde Finne mit Billroda, Tauhardt und Lossa, in der Gemeinde Kaiserpfalz mit Bucha, Memleben, Wohlmirstedt, Wendelstein, Allerstedt und Zeisdorf, in der Stadt Eckartsberga mit Burgholzhausen, Tromsdorf, Niederholzhausen, Lißdorf, Marienthal, Millingsdorf, Seena und Thüsdorf, in der Gemeinde An der Poststraße mit Herrengosserstedt, Klosterhäseler, Wischroda, Burgheßler, Gößnitz, Pleismar, Braunsroda, Frankroda und Schimmel, in der Gemeinde Finneland mit Kahlwinkel, Saubach, Steinburg, Borgau und Marienroda und in der Gemeinde Lanitz-Hassel-Tal mit Taugwitz, Niedermöllern, Obermöllern, Pomnitz, Benndorf, Gernstedt, Hohndorf, Poppel, Rehehausen, Spielberg und Zäckwar und in der Verbandsgemeinde Unstruttal mit der Gemeinde Balgstädt mit Burkersroda, Dietrichroda, Größnitz, Städten und Hirschroda, in der Stadt Freyburg mit Nißmitz, Zscheiplitz, Pödelist, Dobichau, Schleberoda, Zeuchfeld und Weischütz, in der Gemeinde Gleina mit Baumersroda, Ebersroda und Müncheroda, in der Stadt Laucha an der Unstrut mit Dorndorf, Plößnitz, Kirchscheidungen, Tröbsdorf und Burgscheidungen, in der Stadt Nebra mit Großwangen, Kleinwangen und Reinsdorf, in derGemeinde Goseck mit dem Markröhlitz und in der Gemeinde Karsdorf mit Wetzendorf und Wennungen

Vorstand: Roland Becker (Vorsitzender),  BX, CX, DX

            gewählt am 01.08.2019 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Wethautal gehören 6 Genossinnen und Genossen an. (Stand 06.11.2021)

Sie wirken in der Verbandsgemeinde Wethautal. Dazu gehören die Gemeinde Meineweh mit den Ortsteilen Oberkaka, Pretzsch, Priesen, Quesnitz, Schleinitz, Thierbach, Unterkaka, Zellschen , die Gemeinde Mertendorf mit den Ortsteilen Cauerwitz, Droitzen, Görschen, Großgestewitz, Löbitz, Mertendorf, Pauscha, Punkewitz, Rathewitz, Scheiplitz, Seiselitz, Utenbach, Wetterscheidt , die Gemeinde Molauer Land mit den Ortsteilen Abtlöbnitz, Aue, Casekirchen, Crauschwitz, Kleingestewitz, Köckenitzsch, Leislau, Molau, Mollschütz, Seidewitz, Sieglitz , die Stadt Osterfeld mit den Ortsteilen Goldschau, Haardorf, Kaynsberg, Kleinhelmsdorf, Osterfeld, Roda, Waldau, Weickelsdorf , die Gemeinde Schönbzrg mit den Ortsteilen Schönburg, Weichau, Possenhain, Kroppental , die Stadt Stößen mit den Ortsteilen  Stößen, Priestädt, Nöbeditz und die Gemeinde Wethau. mit den Ortsteilen Wethau, Gieckau, Pohlitz, Schmerdorf.

Vorstand: Hans Wolfram (Vorsitzender), Florian Berger

          gewählt am 08.09.2021 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Weißenfels  gehören 61 Genossinnen und Genossen an. (Stand 06.11.2021)

Sie wirken in der Stadt Weißenfels und in ihren Ortsteilen Markwerben, Langendorf, Borau, Uichteritz, Uichteritz-Lobitzsch, Leißling, Burgwerben, Großkorbetha, Kleinkorbetha, Reichardtswerben, Bäumchen, Schkortleben, Kriechau, Storkau, Obschütz, Pettstädt, Tagewerben, Wengelsdorf, Kraßlau und Leina.

Vorstand: Mathias Baum (Vorsitzender), Jörg Freiwald, David Held, Hans Klitzschmüller, Felix Kahl und Wolfgang Locker

gewählt am 30.10.2021 für die nächsten zwei Jahre

Der BO Zeitz gehören 34 Genossinnen und Genossen an (Stand 06.11.2021).

Sie wirken in der Stadt Zeitz und in ihren Ortsteilen Pirkau, Nonnewitz, Luckenau, Theißen, Würchwitz, Mahlen, Kayna, Zangenberg, Geußnitz, Wildenborn, Lindenberg, Roda, Zettweil, Unterschwöditz, Bockwitz, Lobas, Loitsch, Suxdorf und Stockhausen.

Vorstand: Wolfram Wendland (Vorsitzende/r, BX, CX, DX

gewählt am 01.08.2019 für die nächsten zwei Jahre