Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen DIE LINKE im Burgenlandkreis


Nicklas Kurzweil, Co-Vorsitzendes des Kreisverbandes DIE LINKE.BLK

Solidarität mit dem verdi-Streik

In einigen Regionen Sachsen-Anhalts fahren heute keine Busse, keine Straßenbahnen, keine Züge. Auch beim PVG hier im Burgenlandkreis steht alles still. Die Gewerkschaft Ver.di hat zum Warnstreik gerufen und fordert mehr Lohn ein. Angesichts der Inflation und der katastrophalen Sozialpolitik der Ampel-Koalition, ist eine Lohnerhöhung um 1,50 EUR... Weiterlesen


Nicklas Kurzweil, Co-Vorsitzender DIE LINKE.BLK

Atommüll und "Ehrlichkeit"

!Transparenzhinweis: wir haben einen Fehler korrigiert. Reichardt ist nicht aufgestanden, sondern hat nur den Zuruf getätigt! Als vor knapp einem Jahr bekannt wurde, dass im Burgenlandkreis aufgrund dessen Bodenstruktur ein Atommüllendlager entstehen könnte, war die Empörung groß. „Niemand möchte ein Atommüll-Endlager vor der Tür haben“, titelte... Weiterlesen


Nicklas Kurzweil, Co-Vorsitzender des Kreisverbandes

Wir spenden Mobilität!

Das 9-€-Ticket scheint ein Erfolg zu werden. Über 16 Mio. mal wurde das Billigticket inzwischen verkauft. Das verdeutlicht, wie sehr ein bezahlbarer ÖPNV gebraucht und gewünscht ist. Nun ist die Politik nicht nur in der Pflicht das 9-€-Ticket zu verlängern und Bus und Bahn angemessen auszubauen, besonders hier im ländlichen Raum, sondern ärmeren... Weiterlesen


Linksjugend ['solid] Burgenlandkreis, Martin Striegnitz

Regelmäßige Infostände der Linksjugend Burgenlandkreis in Zeitz

Wie einige hier wissen, führen wir seit längerer Zeit in regelmäßigen Abständen mit der Linksjugend Burgenlandkreis Infostände in Zeitz durch. Ziel ist es mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und zuzuhören. Jetzt wurden wir vor ein unerwartetes Problem gestellt. Die Gebührensatzung der Stadt sieht Veranstaltungen politischer Parteien... Weiterlesen


Wie man Parteitage finanziert

Die FDP begeht ihren Parteitag - und beweist direkt wieder warum sie zurecht als Lobbyistenpartei gilt. Nicht das es bei CDU, AfD, SPD oder Grünen anders aussehen würde. Eine gute Gelegenheit daran zu erinnern, dass wir weder Spenden von Konzernen und Wirtschaftslobbys annehmen, noch uns von ihnen sponsern lassen. Wir sind 100 %... Weiterlesen

Pressemitteilungen DIE LINKE in Sachsen-Anhalt


Nicole Anger

Koalition sieht bei Millionenlöchern in der Krankenhausfinanzierung weg – Rettungsschirm für Kliniken muss kommen

Nicole Anger, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, hat in der Debatte im Landtag von Sachsen-Anhalt um eine bessere Finanzierung der Kliniken deutlich gemacht: »Wir steuern auf eine Katastrophe unseres Gesundheitssystems zu. Die Kliniken benötigen mehr Geld. Die Fallpauschalen sind ein unsolidarisches und scheiterndes... Weiterlesen


Eva von Angern

WM-Start in Katar: Menschenrechtsverletzungen müssen durch Politiker und Verbände vor Ort sowie auch hier angemahnt werden

Eva von Angern, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, betont zum Start der Fußballweltmeisterschaft der Männer in Katar: »Ich werde nicht dazu aufrufen, die WM zu boykottieren. Das ist eine verlogene Debatte. Erst wurde dafür gesorgt, dass die WM in Katar stattfindet und vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk viel Geld für die Übertragungsrechte... Weiterlesen


Kerstin Eisenreich

Ticketpreise im ÖPNV müssen sozial gerecht sein – für eine Revitalisierung der Schiene

In der Diskussion um die Zukunft des ÖPNVs im Land betont Kerstin Eisenreich: »Wir sind einigermaßen konsterniert, wie wenig Gehalt die Antworten der Landesregierung teilweise haben. Eine bessere Vertaktung im ÖPNV im Landesentwicklungsplan festzuschreiben, ist sinnvoll, auch die Verstetigung des Schnittstellenprogramms und der Ausbau des... Weiterlesen


Eva von Angern

Krisengewinner zur Kasse bitten – soziale Spaltung verhindern

Die Regierungserklärung des Ministerpräsidenten kommentiert die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Eva von Angern: »Es ist gut, dass sich der Ministerpräsident zur aktuellen Situation in unserem Land, dem Parlament stellt. Allerdings war ich dann beim Titel ihrer Regierungserklärung doch etwas entsetzt. Vor den Interessen der Menschen des Landes... Weiterlesen


Eva von Angern

Zeit für einen „Wumms“ für Kinder und Jugendliche

Eva von Angern, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, fordert im Landtag von Sachsen-Anhalt einen „Wumms“ für Kinder und Jugendliche: „Uns geht es mit dem „Wumms“ nicht um irgendwelche Wortspielereien, sondern um eine spürbare Aufmerksamkeit für die Situation von Kindern und Jugendlichen in unserem Land. Die Corona-Kita-Studie des RKI und des... Weiterlesen