Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Presseerklärungen Burgenlandkreis

Hans Klitzschmüller, DIE LINKE Weißenfels

Zum Gedenken an den Kapp-Putsch in Weißenfels

Wir, der Stadtverband und die Fraktion im Stadtrat „Die Linke“ in Weißenfels, werden aus Anlass der Niederschlagung des Kapp- Putsches durch die Aktionseinheit der Arbeiterschaft und aller demokratischen Kräfte im März 1920, der Opfer gedenken. Weiterlesen


Hans Klitzschmüller, DIE LINKE, BO Weißenfels

Geschichtsverein „Erinnern und Gedenken" gegründet

Der Verein lädt aus Anlass des 100. Jahrestages der Novemberrevolution und damit zum Ende der Monarchie in Deutschland interessierte Bürger*innen zu einer Gesprächsrunde am 09.11.2018, 18:00 Uhr im DIE LINKE-Bürgerbüro am Töpferdamm 6 in Weißenfels ein. Weiterlesen


Karin Denk

100 Jahre Frauenwahlrecht

Dre Frauenarbeitskreis Zeitz lädt alle Interessierten ein in die Zeitzer Stadtbibliothek "Dr Martin Luther" Michaelskirchhof am 22.11.2018, 16:30 Uhr Weiterlesen


Frank Weidauer

Gedenktafel erinnert an die Friedliche Kapitulation Hohenmölsens am 12.04.1945

Die Stadt Hohenmölsen lud für den 18.10.2018, 16:30 Uhr, zu einer feierlichen Gedenkstunde ein. Weiterlesen


Karin Denk, Initiative Stolpersteine für Zeitz

Pogrome gegen Juden bleiben unvergessen

Die Mitglieder der Initiative Stolpersteine Zeitz und Angehörige der christlichen Kirchgemeinden der Stadt Zeitz laden ein zum Gedenken am 9. November 2018 Weiterlesen


Frank Weidauer, Vorsitzender der Basisorganisation Hohenmölsen-Lützen

Mitgliederversammlung der Basisorganisation Hohenmölsen-Lützen tagte:

In iunserer heutigen Mitgliederversammlung haben sich die Mitglieder der BO Hohenmölsen-Lützen in sachlicher, engagierter und konstruktiver Diskussion zu Fragen der Entwicklung der BO, der Arbeit des Vorstandes und der Stadtratsfraktion ausgetauscht und verständigt. Ebenso spielten Fragen der Schulentwicklung im Kreis und Hohenmölsen eine... Weiterlesen


Vorstand des Kreisverbandes Burgenlandkreis der Partei DIE LINKE

Die AfD ist Rechts !

Pressemitteilung des Vorstandes des Kreisverbandes Burgenlandkreis der Partei DIE LINKE Weiterlesen


Christine Krößmann, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE im Kreistag

Pressemitteilung zur „Auslagerung“ der Arbeitsstellen für festangestellte Hausmeister an Schulen des Burgenlandkreises

Bezogen auf eine Veröffentlichung in der MZ vom 28.08.18 möchte ich meine Meinung zu diesem Thema sagen: Weiterlesen


Vorstand der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises

Presseerklärung des Vorstandes der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises hat die Idee, am Standort des Goethe-Gymnasiums in Weißenfels einen modernen Bildungscampus entstehen zu lassen, von Anfang an unterstützt. Für uns ist das eine Entscheidung für eine bessere Bildungsqualität, vor allem am Schulstandort Weißenfels und darüber hinaus für die Bildungszukunft des... Weiterlesen


Frank Weidauer, Vorsitzender der BO Hohenmölsen-Lützen

Sitzung des BO-Vorstandes Hohenmölsen-Lützen

Der Vorstand der Basisorganisation BO Hohenmölsen-Lützen hat sich in seiner Sitzung vom 11.09.2018 mit der Schulsituation in beiden Städten beschäftigt. Eine besondere Rolle spielte dabei die Situation der Förderschule (L) Hohenmölsen unter Berücksichtigung der aktuellen veränderten politischen Vorgaben des Landes und darauf basierender... Weiterlesen

Presseerklärungen DIE LINKE. Sachsen-Anhalt

Katja Bahlmann

Die Umsetzung des Seniorenpolitischen Programms der Landesregierung ist gescheitert. 

Am 08. Februar 2019 haben wir eine Große Anfrage zum Seniorenpolitischen Programm „Aktiv und selbstbestimmt“ - Altenhilfe und Pflege im Land Sachsen-Anhalt bis zum Jahr 2020 –  gestellt. Aus der beschämenden Antwort geht hervor, dass Prioritäten falsch gesetzt werden und ein Jahr vor Beendigung des Programms nur rund ein Viertel aller Maßnahmen... Weiterlesen


Wulf Gallert

100 Jahre sind genug – Verfassungsauftrag endlich wahrnehmen 

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Weimarer Reichsverfassung und der immer intensiver werdenden Diskussionen um die Staatskirchenleistungen erklärt der religionspolitische Sprecher Wulf Gallert: »Am 11. August 1919 trat die Weimarer Reichsverfassung in Kraft. Der Verfassungsauftrag zur Ablösung der Staatskirchenleistungen ist jedoch nach... Weiterlesen


Eva von Angern, Monika Hohmann

Einkommensungleichheit darf nicht zulasten der Kinder gehen

Die neueste Studie des Paritätischen Gesamtverbandes »Verschlossene Türen. Eine Untersuchung zu Einkommensungleichheit und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen« zeigt deutlich, dass es einen neuen Sozialstaatsdialog braucht. Hierzu erklären Eva von Angern, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, und Monika Hohmann, kinder- und familienpolitische... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Kunstrasen: Betroffene Vereine und Kommunen nicht im Regen stehen lassen

Die Beschlüsse auf europäischer Ebene zum Verbot von Einwegplastik ab 2021 und von Gummigranulat ab 2022 betreffen wegen der in Kunstrasen verwendeten Materialien auch viele Sportstätten im Land. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende und sportpolitische Sprecher, Thomas Lippmann: „Auch in Sachsen-Anhalt ist eine erhebliche Anzahl von Sportvereinen... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Schulen sehen nach wie vor schweren Zeiten entgegen

Steigende Schüler*innenzahlen und ein beständig sinkender Lehrkräftebestand sind erneut die Vorzeichen für das in drei Wochen beginnende neue Schuljahr. Die Zahl der im Schuldienst befindlichen Stammlehrkräfte wird aufgrund zu geringer Einstellungen voraussichtlich unter das Niveau von 2016, dem Beginn der Legislaturperiode, sinken. Das geht aus... Weiterlesen

Presseerklärungen DIE LINKE. im Landtag Sachsen-Anhalt

Gudrun Tiedge

Erlass zu Einstellung von Hilfspolizisten muss zurückgezogen werden

Zu den Ergebnissen der heutigen Sitzung des Ausschusses für Inneres und Sport hinsichtlich der Personalsituation bei der Polizei bemerkt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion Gudrun Tiedge: DIE LINKE lehnt die Pläne des Innenministers ab, über den Erlassweg bis zu 250 Hilfspolizisten im Angestelltenverhältnis befristet für zwei Jahre in den... Weiterlesen


Henriette Quade, Uwe Loos

Anschlag in Gräfenhainichen – Die Folgen der Hassrhetorik

Zum Anschlag auf eine noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen erklären die Abgeordneten Henriette Quade und Uwe Loos: Mit Entsetzen hören wir von einem neuerlichen Anschlag auf eine noch unbewohnte Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen. Mit dem Anschlag wird sich mutmaßlich der Bezug der Räumlichkeiten verschieben, der bisher... Weiterlesen


Birke Bull

An Gemeinschaftsschulen können Schülerinnen und Schüler sehr gut und sehr erfolgreich lernen

Zu neuerlichen Erklärungen des Sekundarschullehrerverbandes und des Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Bildung und Kultur der CDU-Landtagsfraktion bemerkt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Birke Bull: Ganz abgesehen davon, dass offenbar immer gerne übersehen wird, dass wir nach wie vor beabsichtigen, Gemeinschaftsschulen auf freiwilliger... Weiterlesen


Milliardenauftrag an Abellio wird Thema im Landtag

Die Vergabe des kompletten Dieselnetzes an Abellio ist ein Paukenschlag für den Schienenverkehr in Sachsen-Anhalt. Viele Beschäftigte der bisherigen Verkehrsunternehmen und deren Partner wurden von den Presseberichten kalt erwischt. Auch die fehlende Information des Landtages ist erneut ein Zeichen dafür, dass es höchste Zeit ist für eine stärkere... Weiterlesen