Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gunter Schneider, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises und Frank Weidauer, Vorsitzender der Basisorganisation Hohenmölsen/Lützen

Unterschriftensammlung zum Volksbegehren in Hohenmölsen

DIE LINKE Hohenmölsen/Lützen und die Kreistagsfraktion führen am Donnerstag, dem 05.03.2020, von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, auf dem Marktplatz in Hohenmölsen eine weitere Unterschriftensammlung für das Volksbegehren "Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben!"zur Änderung des Schulgesetzes durch.

Damit soll das Bildungsbündnis von

  • Bundesverband Mittelständischer Wirtschaft (BVMW)
  • Das M steht für Mut e.V.
  • Deutscher Gewerkschaftsbund Sachsen-Anhalt (DGB)
  • DIE LINKE Landesverband Sachsen-Anhalt
  • Elternrat-Initiative "Bildung in Not" Magdeburg
  • Ganztagsschulverband – Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Sachsen-Anhalt (GEW)
  • Landeselternrat des Landes Sachsen-Anhalt (LER)
  • Landeselternvertretung Sachsen-Anhalt (LEV)
  • Landesschülerrat Sachsen-Anhalt
  • Landesverband der Kita- und Schulfördervereins Sachsen-Anhalt e. V. (LSFV-ST)
  • Verband Bildung und Erziehung e.V. - Landesverband Sachsen-Anhalt (VBE)

unterstützt werden, das mit der Änderung des Schulgesetzes erreichen will, dass mehr Lehrerinnen und Lehrer, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und
Schulsoziallarbeiterinnen und – arbeiter eingestellt werden.

Hier mehr zum Volksbegehren "Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben!"...