Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Stilles Gedenken für Karl und Rosa

Das für den 10. Januar 2021 geplante Stille Gedenken für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht auf dem Friedhof der Sozialisten wird verschoben und voraussichtlich am 14. März 2021 stattfinden. Der Geschäftsführende Landesvorstand DIE LINKE.Berlin hat sich nach intensiver Abwägung zu diesem Schritt entschlossen. Ausschlaggebend war die weiterhin sehr kritische Corona-Lage in Berlin. Leider sind die Infektionszahlen nach wie vor zu hoch und auch die Berliner Krankenhäuser sind mit Corona-Patienten extrem ausgelastet.