Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Frank Weidauer, Vorsitzender der BO Hohenmölsen-Lützen

Sitzung des BO-Vorstandes Hohenmölsen-Lützen

Der Vorstand der Basisorganisation BO Hohenmölsen-Lützen hat sich in seiner Sitzung vom 11.09.2018 mit der Schulsituation in beiden Städten beschäftigt.

Eine besondere Rolle spielte dabei die Situation der Förderschule (L) Hohenmölsen unter Berücksichtigung der aktuellen veränderten politischen Vorgaben des Landes und darauf basierender Sichtweisen des Burgenlandkreises.

Wir bekräftigen erneut unseren Willen zur tatkräftigen Hilfe und Unterstützung der Förderschule bei der Lösung der Probleme hin zu einer tragfähigen Zukunftskonzeption. Dabei sind wir uns der Notwendigkeit vernünftiger Kompromisse bewußt.

Unsere Position ist keine Absage an das Ziel gemeinsamen inklusiven Lernens, wofür die Voraussetzung personeller und materieller Art wesentlich durch das Land zu schaffen sind.

Im weiteren haben wir zu Fragen der Kommunalwahl/Europawahl 2019 beraten und notwendige politische und organisatorische Entscheidungen getroffen:

Im September und Oktober werden wir in zwei Mitgliederversammlungen diesen Prozeß vertiefen, die Kandidatengewinnung zu intensivieren und die notwendigen Wahlen von Vertreterinnen und Vertretern etc. durchführen.

Geplant sind ebenso weiter Infostände in den Monaten September, Oktober und November.

 

Frank Weidauer

BO-Vorsitzender