Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Landesverband

Brandstiftung! Wir fordern umgehend Ermittlungen.

Naumburg: In der Nacht vom 16. zum 17. Mai 2021 um 3 Uhr morgens wurde nach Aussage der Feuerwehr am Einsatzort eine Mülltonne vorsätzlich an das Fahrzeug von Frank Mayntz geschoben und in Brand gesetzt. Das Fahrzeug brannte vollständig aus.

Wir fordern, die Brandursache zu untersuchen und umgehend kriminalpolizeiliche Ermittlungen aufzunehmen. Nach den derzeit vorliegenden Informationen kann aus unserer Sicht eine politisch motivierte Straftat nicht ausgeschlossen werden. Die Aussage der Polizei vor Ort, einen Zusammenhang zwischen Brand und des Engagements von Frank Mayntz in der Flüchtlingshilfe und dem Verein Integration Naumburg e.V., wäre »weit hergeholt« macht uns sprachlos. Wenn die Feuerwehr zu der Einschätzung kommt, es handele sich um Brandstiftung müssen selbstverständlich weitere Ermittlungen folgen.

Unsere volle Solidarität gilt unserem Freund und Genossen Frank Mayntz.