Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Petra Pau in Droyßig und Zeitz

Heute war Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, mit ihrem Buch „Gottlose Type“ in Droyßig und in Zeitz. Sie las daraus ausgewählte Geschichten und diskutierte mit dem Publikum an beiden Orten über Gott und die Welt, jeweils moderiert von Roland Claus.

Außerdem traf sie sich mit dem Landrat des Burgenlandkreises, Herrn Götz Ulrich, dem Schulleiter des Christophorus-Gymnasiums Droyßig, Herrn Burkhardt Schmitt, sowie Bürgerinnen und Bürgern. In den Gesprächen ging es um die deutsche Asylpolitik, auch über die aktuelle Situation der Schule.