Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ein großes Dankeschön

Der Wahlkampf ist vorüber. Viele Wochen anstrengenden, herausfordernden Engagements liegen hinter uns. Mein Dank gilt den Wählerinnen und Wählern. Sie haben - vielleicht erneut, vielleicht zum ersten Mal - Vertrauen in meine Partei DIE LINKE gesetzt, und Sie haben - vielleicht erneut, vielleicht zum ersten Mal - auch mich persönlich gewählt. Ich danke Ihnen , und ich verspreche Ihnen, dass ich alles daran setzen werde, mich Ihres Vertrauens würdig zu erweisen.

Und dann danke ich an dieser Stelle all den vielen Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunden, die an den Infoständen Rede und Antwort gestanden und mit Flyern und Zeitungen, Luftballons und einfallsreichen Souvenirs für unsere Politik geworben haben; die mit unserer Wahlzeitung von Haus zu Haus gezogen sind; die keine Mühe gescheut haben, unsere Plakate gut sichtbar ins Straßenbild zu bringen. Bedanke mich bei den beiden Kreisvorständen unserer Partei im Burgenlandkreis und im Saalekreis für ihre große Unterstützung bei der Vorbereitung, Planung und in der Logistik des Wahlkampfes. Bedanke mich bei all unseren Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern in den Kommunen und Landkreisen und im Landtag für die gute Zusammenarbeit. Wir haben es wieder einmal erlebt: Erfolge kommen nicht von allein, sie müssen von vielen gemeinsam erstritten und erkämpft werden. Und es reichen dafür nicht die letzten vier Wahlkampfwochen. Nein: Dieser Erfolg ist das Ergebnis von vier Jahren. Vier Jahren gemeinsamer Arbeit, guten Zusammenwirkens auf kommunaler, Landes- und Bundesebene und engagierten Einsatzes füreinander.

In diesem Sinne: Auf ein Neues!

Ihr Roland Claus