Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kindertag 2012 in Naumburg

DIE LINKE. Naumburg war wieder mit ihrer heiß begehrten Malstraße dabei

Mit vielen Angeboten wurde gestern auf dem Naumburger Marienplatz der Kindertag gefeiert. Zum fünften Mal gab es unter der Regie des Lokalen Bündnisses für Familie für Groß und Klein viele Spiel- und Bastelangebote.

Unter den Ständen der Kinderbibliothek Naumburg, des Almricher Horts, des Uta-Horts, des Trägerwerks Stadtjugendring e.V., des Kinder- und Jugendtreff e.V., der Volksolidarität, des Projekt STABIL, des Lokalen  Bündnisses, des PIX-Projekt mit Kai Hinzberg, des TWN und des Polizeikommissariats Naumburg  befand sich auch unser Stand mit der von den Kindern stets viel besuchten und heiß umlagerten Malstraße.

DIE LINKE. Naumburg hat damit übrigens schon als PDS seit der Rückwende die Kinder Naumburgs dank der Initiative Dr. Anneliese Dames und vieler ihrer Helfer- anknüpfend an die Tradition der Kinderfeste zum Internationalen Kindertag in der DDR- begeistert. 

Auch dieses Jahr war unsere Partei neben vielen anderen Vereinen und Verbänden die einzige Partei, die sich daran beteiligte.