Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

In einer feierlichen Gedenkveranstaltung gedachten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Naumburg an den Gedenktafeln am Stadtpark der Opfer des Nationalsozialismus.

Der Einladung des Vorstandes des Stadtverbandes Naumburg der Partei DIE LINKE an alle demokratischen Parteien und an den Oberbürgermeister der Stadt folgte allein, stellvertretend für den OB, Herr Bürgermeister Gerd Förster.

Durch den Redner, Jan Wagner, wurde ebenfalls die Vertreterin des VVN-BdA im Burgenlandkreis, Frau Tamara Misch, begrüsst.

Jan Wagner, Direktkandidat unserer Partei im Landtagswahlkreis 44, hat in bewegenden Worten an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee vor 66 Jahren gedacht. Niemals darf sich eine solche grausame Untat wiederholen. Wir werden die Erinnerung stets weiter wach halten, um niemals zu vergessen.