Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Eröffnung des gemeinsamen Wahlkreisbüros von Roland Claus, MdB, und Jan Wagner, MdL

Die modernen Medien und Kommunikationstechnologien werden immer bedeutsamer. Dies nicht nur, weil unsere Arbeits- und Lebensweise nachhaltigen Veränderungen unterliegen, wie der netzpolitische Sprecher der Linksfraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Jan Wagner, in seiner Ansprache an die Gäste betonte, sondern auch, weil das Internet uns die Gelegenheit gibt, Ihnen, liebe Leser, von der sehr gelungenen und erfolgreichen Eröffnung des neuen Büros aus erster Hand zu berichten. In der lokalen Presse haben Sie bislang leider nicht erfahren können, dass Roland Claus und Jan Wagner zahlreiche Gäste aus der Region, darunter die drei Oberbürgermeister der Städte Naumburg (Bernward Küper), Weissenfels (Robby Risch) und Zeitz (Volkmar Kunze) sowie den Landrat Harri Reiche, den Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion Wulf Gallert, den Präsidenten des Weinbauverbandes Saale-Unstrut, Siegfried Boy, und weitere Vertreter des öffentlichen Lebens unserer Region begrüßen konnten. Nicht zuletzt nahmen viele interessierte Bürgerinnen und Bürger an der feierlichen Eröffnung teil und informierten sich in direkten Gesprächen mit den Genannten. Für das leibliche Wohl wurde mit lokalen Speisen und Getränken gesorgt.Das neue Wahlkreisbüro in der Salzstraße 38 in Naumburg wird nun für Sie offen stehen. Die Abgeordneten Claus und Wagner und ihre Mitarbeiter vor Ort bieten Bürgersprechstunden an und verstehen ihr zentral gelegenes Büro als Anlaufpunkt für die Bürgerinnen und Bürger und deren Anliegen.Seien Sie herzlich eingeladen, sich davon vor Ort zu überzeugen!

 

Martin Schirdewan