Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen DIE LINKE im Burgenlandkreis


Katja Bahlmann (Vorsitzende KV BLK DIE LINKE)

Katja Bahlmann: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 13. März 2016

Der Burgenlandkreis hat gewählt! DIE LINKE in Sachsen-Anhalt hat trotz bedauerlicher Verluste in einer gesellschaftlich angespannten Situation ihre Akzeptanz in der Bevölkerung wenigstens annähernd aufrecht erhalten. Das ist nicht selbstverständlich, besonders, weil die von uns vertretenen humanistischen Grundwerte am gestrigen Tag von Vielen... Weiterlesen


Ulrike und Heinz Baitinger

Ulrike und Heinz Baitinge: Wahlnachlese vom "Ältestenrat" aus Eckartsberga

Als "Ältestenrat" bezeichnen sich Genossin Ulrike und Genosse Heinz Baitinger mit ihren stolzen 84  und 88 Lebensjahren. Sie fordern: -     Die Opposition in diesem Staat ist UNSERE Aufgabe! Wir dürfen sie nicht der AfD überlassen! -     Die Berichterstattung vom Wahltag lässt uns „links“ liegen: Stehen wir auf! -     Die vernünftige... Weiterlesen


Katja Bahlmann und Horst Heller: LINKE und AfD – das geht niemals zusammen!

In der Wahlkampfzeitung des Zeitzer Oberbürgermeisters Dr. Volkmar Kunze, der zur Oberbürgermeisterwahl am 28. Februar 2016 erneut kandidiert, ist unter den Logos der ihn unterstützenden Fraktionen im Stadtrat von Zeitz auch das der LINKEN abgedruckt. Dazu erklären die Vorsitzende der Partei DIE LINKE im Burgenlandkreis, Katja Bahlmann, und der... Weiterlesen


Christine Krößmann, Fraktionsvorsitzende

Christine Krößmann: Keine Schulschließung mit der Linken

Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE im Kreistag des Burgenlandkreises Weiterlesen


geschäftsführender Kreisvorstand

Zur Entscheidung des Stadtverbandes Zeitz bei der Oberbürgermeisterwahl Dr. Volkmar Kunze zu unterstützen

Mitteilung des Vorstandes des Kreisverbandes Burgenlandkreis der Partei DIE LINKE Weiterlesen

Presseerklärungen DIE LINKE in Sachsen-Anhalt


Eva von Angern

Personalpolitik der Landesregierung geht zulasten der Funktionsfähigkeit der Gerichte und des verfassungsmäßigen Auftrages der Justiz

Die Volksstimme vom 11. November 2019 schreibt unter der Überschrift „Richter urteilt harsch übers Ministerium“, dass sich „bei Sachsen-Anhalts Richtern unerledigte Verfahren stapeln. Einem ist jetzt der Kragen geplatzt.“ Hierzu erklärt die rechtspolitische Sprecherin der Fraktion Eva von Angern: »Die Fraktion DIE LINKE kann uneingeschränkt die... Weiterlesen


Thomas Lippmann, Eva von Angern

Alles tun, um Windenergie zu retten

Zur Bekanntgabe eines massiven Stellenabbaus beim Windkraftanlagenhersteller Enercon in Magdeburg erklären der Fraktionsvorsitzende Thomas Lippmann und die Abgeordnete der Stadt Magdeburg, Eva von Angern: »Der Verlust von bis zu 1500 Arbeitsplätzen beim Windkraftanlagenhersteller Enercon ist katastrophal. Er ist nicht nur ein Desaster für die... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

Die Lawine hält keiner mehr auf

Zum 9. November 2019, dem Gedenktag an die Novemberpogrome vor 81 Jahren, erklärt Stefan Gebhardt, Landesvorsitzender DIE LINKE. Sachsen-Anhalt: Es fällt schwer Worte zu finden, die beschreiben, was in den Novemberpogromen 1938 geschah. Heute vor 81 Jahren, in der Reichspogromnacht, waren es nicht nur Synagogen, Wohnungen und Geschäfte, die... Weiterlesen


Thomas Lippmann

Gründe für viele Schulabbrecher und niedrige Abiturientenrate liegen auf der Hand

Zu den Angaben des statistischen Landesamtes über den weiterhin weit überdurchschnittlichen Anteil von Schüler*innen ohne Schulabschluss und die unterdurchschnittliche Abiturientenrate in Sachsen-Anhalt erklärt der Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher, Thomas Lippmann: »Die Ergebnisse sind niederschmetternd, sie kommen aber nicht... Weiterlesen


Stefan Gebhardt

Wir stehen solidarisch an eurer Seite.

DIE LINKE. Sachsen-Anhalt steht solidarisch an der Seite der Beschäftigten der AMEOS Kliniken. An den Standorten in Bernburg, Aschersleben-Staßfurt, Schönebeck und Haldensleben wird für den kommenden Freitag, den 8. November 2019, zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Der Arbeitgeber, die AMEOS Klinikum Aschersleben-Staßfurt GmbH, reagiert trotz... Weiterlesen