Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
  1. Kreisverband Burgenlandkreis
    18:00 - 20:00 Uhr
    Weißenfels, DIE LINKE in Weißenfels DIE LINKE Kreisverband Burgenlandkreis, Birke Bull-Bischoff und Nicklas Kurzweil (beide Vorsitzende)

    Vorstandssitzung des Kreisverbandes

    monatliche Sitzung des Kreisvorstandes, digitale Teilnahme möglich mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 Uhr
    Weißenfels, Altes Brauhaus Weißenfels BUND Kreisgruppe Burgenlandkreis

    „Ist das System Tönnies passé ? Welche Perspektiven haben Landwirtschaft, Schlachthöfe und Tierrechte ?“

    Die BUND Kreisgruppe Burgenlandkreis lädt anlässlich des „Welttages für menschenwürdige Arbeit" ein zur Buchvorstellung „Ist das System Tönnies passé ? Welche Perspektiven haben Landwirtschaft, Schlachthöfe und Tierrechte ?“, ein Folgeband von „Das System Tönnies – organisierte Kriminalität und moderne Sklaverei“ und anschließender... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:00 - 12:00 Uhr
    Naumburg (Saale), Ratskeller Naumburg DIE LINKE Kreisverband Burgenlandkreis, Birke Bull-Bischoff und Nicklas Kurzweil (beide Vorsitzende)

    Workshop Kommunalwahl 2024

    2024 stehen im Burgenlandkreis erneut Kommunalwahlen an. Um uns auf diese wichtige Wahl vorzubereiten, wollen wir uns zusammen im Ratskeller Naumburg über erste Ideen für Kandidat*innenfindung, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen und Inhalte austauschen. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:00 - 12:00 Uhr

    Heißer Tee gegen soziale Kälte

    Infostand mit der Linksjugend auf der Wendischen Straße in Zeitz von 10 bis 12 Uhr. Wir wollen mit den Bürger*innen ins Gespräch kommen, über unsere Politik und Kampagnen informieren und Bürger*innennähe demonstrieren. mehr

    In meinen Kalender eintragen

Für alle Veranstaltungen der Partei DIE LINKE gilt:

Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Aktuelle Veranstaltungen