Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Unsere Mandatsträger in der Verbandsgemeinde An der Finne

Verbandsgemeinde An der Finne Verwaltungsgebäude Eckartsberga

Zur Verbandsgemeinde An der Finne gehören:

  • Stadt Bad Bibra mit den Ortsteilen Altenroda; Golzen, Thalwinkel, Wippach, Birkigt, Wallroda, Kalbitz, Steinbach, Krawinkel und Bergwinkel,
  • Gemeinde Finne mit den Ortsteilen Billroda, Tauhardt und Lossa,
  • Gemeinde Kaiserpfalz mit den Ortsteilen Bucha, Memleben, Wohlmirstedt, Wendelstein, Allerstedt und Zeisdorf,
  • Stadt Eckartsberga mit den Ortsteilen Burgholzhausen, Tromsdorf, Niederholzhausen, Lißdorf, Marienthal, Millingsdorf, Seena und Thüsdorf,
  • Gemeinde An der Poststraße mit den Ortsteilen Herrengosserstedt, Klosterhäseler, Wischroda, Burgheßler, Gößnitz, Pleismar, Braunsroda, Frankroda und Schimmel,
  • Gemeinde Finneland mit den Ortsteilen Kahlwinkel, Saubach, Steinburg, Borgau und Marienroda,
  • Gemeinde Lanitz-Hassel-Tal mit den Ortsteilen Taugwitz, Niedermöllern, Obermöllern, Pomnitz, Benndorf, Gernstedt, Hohndorf, Poppel, Rehehausen, Spielberg und Zäckwar

Im Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde An der Finne, im Stadtrat der Stadt Bad Bibra und in den Gemeinderäten der Gemeinde Finne, der Gemeinde An der Poststraße, der Gemeinde Finneland und der Gemeinde Lanitz-Hassel-Tal gibt es derzeit keine Mandatsträger der Partei DIE LINKE.

Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt